Janus

dunel undlicht

Als gestern die Sonne schien, ging ich nicht raus, als der Mohn im Garten blühte, habe ich ihn nicht gesehen, als die Vögel den heutigen Tag in der Dämmerung begrüßten, habe ich nicht hingehört, als ich satt war, habe ich es nicht gespürt.

Aber meinen Schatten habe ich gesehen, mein Klagen und mein Wimmern habe ich gehört und den bitteren Wein Schluck für Schluck getrunken.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s