Flügge

Klotho, Lachesis und Atropos mögen durchaus im Bilde sein, was mich noch zu erwarten hat. Allerdings sind sie nicht sonderlich gesprächig und verhüllen gerne ihr Wissen. Gerade meine Unkenntnis über Zukünftiges eröffnet mir ideell die Möglichkeit zu Allem. Grund genug meine Jahre noch zu nutzen, bislang wenig Gewagtes zu versuchen, ungefragte Fragen zu stellen und Gedanken zu umreißen und laut auszusprechen, die bislang zu sehr dem Alltäglichen und der Notwendigkeit des Kurzfristigen geschuldet waren. Wer um das Fliegen weiß und die tragende Kraft der Federn spürt, kann nicht am Boden bleiben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s